Dienstag, 23. Mai 2017

Wie du deine Werbekosten um 90% senkst! Für Selbständige und kleine Unternehmer!

Wie du deine Werbekosten senkst!

Wichtig wen möchtest du erreichen.

Bei meiner Dienstleistung Greifswaldhelfer,war die Aufgabe meine Mitarbeiter für viele Umzugsfirmen in Deutschland und Europa zu empfehlen.

Mit meiner Werbung Möbelträger Stundenweise wollte ich vor allem die jungen Studenten, die nach Greifswald kommen ansprechen!

Bei den Wohnungsauflösungen ging es mir vor allem um die Hinterbliebenen, die nicht mehr in Greifswald wohnten, nur noch ein Elternteil in oder um Greifswald hatten.

Da konnten wir unsere Stärken voll ausspielen .Wohnungsberäumung von A-Z!

Der Kunde muß nur einmal nach Greifswald kommen, wir kümmern uns um alles!

 

So nur wie willst du das bewerben?

Ohne riesige Summen für die Werbung auszugeben?

Da stieß ich auf ein Buch! Na klar ganz leicht brauche ich nicht!

Doch es hat mich Jahre gekostet, dasselbe wissen zu erlangen, spart es Euch!

Natürlich hatte ich eine Webseite, nur was nutzt Sie wenn keiner sie kennt?

 

Das Buch ist zwar nicht die absolute Offenbarung nur für den Preis hätte es mir Jahre erspart! 

Jetzt kommt das echt geile ich konnte den Blog mit Facebook verbinden, So das jeder lesen konnte was wir so trieben!

Noch besser meine Mitarbeiter brachten ständig Videos und Bilder von ihrer Arbeit mit!

Was ja für Greifswaldhelfer immer eine gute Werbung ist!

So konnte ich meine Werbeziele erreichen und ganz auf andere Werbemittel wie Zeitungen,  Flayer u.s.w. verzichten!

Über mein Leben und wer bin ich keinen Tipp verpassen!