Samstag, 2. März 2013

Geld im Internet!

Geld im Internet?

Bitte schau dir mal diesen Link an !
Ist das was für mich?
Ich möchte auch gerne im Internet etwas Geld verdiene.

"Hier stelle ich Ihnen eine Methode vor, wie Sie pro Woche 700 € + mit Ihrer …....... verdienen OHNE …........ Talent, Spezialausrüstung oder technisches Wissen!"
Wirklich JEDER kann sich ein tolles Nebeneinkommen verdienen,

Solche Mails oder ähnliche erreichen mich fast täglich!
Viele Sachen habe ich wie versprochen ausprobiert und ja oh Wunder auf diesen Weg was gelernt und meine Aufgabe gefunden.

Es bedurfte ziemlich viel Geld und noch mehr Zeit.
Zeit, die sicher die meisten Menschen nicht haben.

Was ist nun mein Fazit.

Ja, es gibt Möglichkeiten im Internet Geld zu verdienen.
Ja, es ist möglich sich ein zweites Standbein aufzubauen.
Ja, die meisten Anleitungen sind gut bis sehr gut ausgearbeitet.
Warum haben fast alle meine Versuche trotzdem nicht funktioniert?

Sicher war es meine Schuld.
Genau richtig.

Was mache ich und die meisten falsch?
Wenn es nicht an den Anleitungen liegt?
Die Antwort ist so einfach wie logisch.

Nur Geld als Motiv wird nie funktionieren ,das Ziel muß lauten was interessiert mich, was bereitet mir Freude, womit kenne ich mich gut aus?
Was möchte ich gerne noch lernen?

Mit dieser Herangehensweise sieht das mit dem Geldverdienen schon ganz anders aus.
Nur was mir wirklich Spaß und Freude bereitet, wird mich für einen Mehraufwand über lange Zeit motivieren.

Ich fand es schon immer sehr spannend und interessant, was da an der Börse so geschieht.
Durch die verschiedenen Versuche mit dem schnell reich werden bin ich
endlich da gelandet wo ich eigentlich hin wollte, nur leider wusste ich es am Anfang nicht.

Bald merkte ich ,dass die Sache mit dem schnell reich werden wohl doch etwas länger dauern würde.

Ich mache nur Verluste,was sicher nicht an der Börse liegt.
Es schmerzt mich nicht, ich sehe es als Lehrgeld und freue mich auf jeden Handelstag.

Nun werden sich viele Fragen ja und wo nimt er das Geld zum Handeln her.Richtig, ich habe ja noch meine zweite Berufung das Autofahren und immer wenn ich Geld für die Börse brauche übernehme ich einen Auftrag.Ich kann fahren und habe wieder Lehrgeld.

Was will ich nun mit dieser Geschichte sagen.
Besinnt Euch auf Eure Fähigkeiten und eure Berufung, nur so und nicht anders werdet Ihr auch im Internet Geld verdienen.
Warum soll jemand Webseiten bauen und E-Mail Listen anlegen für etwas wovon er keine Ahnung hat.
Warum soll jemand ein E-Book schreiben wenn er es nicht liebt und kann?

Im Internet ist es wie im Leben, so richtig gut ist man nur auf dem Gebiet, was einem interessiert und Freude bereitet.
Das Geld kommt später!Aber es kommt, Ihr werdet sehen!

Geld im Internet!

Geld im Internet?

Bitte schau dir mal diesen Link an !
Ist das was für mich?
Ich möchte auch gerne im Internet etwas Geld verdiene.

"Hier stelle ich Ihnen eine Methode vor, wie Sie pro Woche 700 € + mit Ihrer …....... verdienen OHNE …........ Talent, Spezialausrüstung oder technisches Wissen!"
Wirklich JEDER kann sich ein tolles Nebeneinkommen verdienen,

Solche Mails oder ähnliche erreichen mich fast täglich!
Viele Sachen habe ich wie versprochen ausprobiert und ja oh Wunder auf diesen Weg was gelernt und meine Aufgabe gefunden.

Es bedurfte ziemlich viel Geld und noch mehr Zeit.
Zeit, die sicher die meisten Menschen nicht haben.

Was ist nun mein Fazit.

Ja, es gibt Möglichkeiten im Internet Geld zu verdienen.
Ja, es ist möglich sich ein zweites Standbein aufzubauen.
Ja, die meisten Anleitungen sind gut bis sehr gut ausgearbeitet.
Warum haben fast alle meine Versuche trotzdem nicht funktioniert?

Sicher war es meine Schuld.
Genau richtig.

Was mache ich und die meisten falsch?
Wenn es nicht an den Anleitungen liegt?
Die Antwort ist so einfach wie logisch.

Nur Geld als Motiv wird nie funktionieren ,das Ziel muß lauten was interessiert mich, was bereitet mir Freude, womit kenne ich mich gut aus?
Was möchte ich gerne noch lernen?

Mit dieser Herangehensweise sieht das mit dem Geldverdienen schon ganz anders aus.
Nur was mir wirklich Spaß und Freude bereitet, wird mich für einen Mehraufwand über lange Zeit motivieren.

Ich fand es schon immer sehr spannend und interessant, was da an der Börse so geschieht.
Durch die verschiedenen Versuche mit dem schnell reich werden bin ich
endlich da gelandet wo ich eigentlich hin wollte, nur leider wusste ich es am Anfang nicht.

Bald merkte ich ,dass die Sache mit dem schnell reich werden wohl doch etwas länger dauern würde.

Ich mache nur Verluste,was sicher nicht an der Börse liegt.
Es schmerzt mich nicht, ich sehe es als Lehrgeld und freue mich auf jeden Handelstag.

Nun werden sich viele Fragen ja und wo nimt er das Geld zum Handeln her.Richtig, ich habe ja noch meine zweite Berufung das Autofahren und immer wenn ich Geld für die Börse brauche übernehme ich einen Auftrag.Ich kann fahren und habe wieder Lehrgeld.

Was will ich nun mit dieser Geschichte sagen.
Besinnt Euch auf Eure Fähigkeiten und eure Berufung, nur so und nicht anders werdet Ihr auch im Internet Geld verdienen.
Warum soll jemand Webseiten bauen und E-Mail Listen anlegen für etwas wovon er keine Ahnung hat.
Warum soll jemand ein E-Book schreiben wenn er es nicht liebt und kann?

Im Internet ist es wie im Leben, so richtig gut ist man nur auf dem Gebiet, was einem interessiert und Freude bereitet.
Das Geld kommt später!Aber es kommt, Ihr werdet sehen!