Dienstag, 13. November 2012

Meine Ausbildung zum Webmaster

So heute möchte ich über die Fortschritte mit meiner Ausbildung bei Ralf Schmidt berichten.

Vor 3 Monaten habe ich mit der Ausbildung begonnen und bin bis jetzt eigentlich nicht so recht vorwärts gekommen. Leider habe ich es einfach nicht geschafft als Webmaster so richtig viel Geld zu verdienen.

Das ist gar nicht so wichtig ,ich bin einfach zu ungeduldig, wahrscheinlich werde ich mir für den technischen Teil Hilfe holen.

Was habe ich erreicht? Ich habe mein Leben neu strukturiert und viele Dinge gelernt, die sehr wichtig für mein Leben sind.

Was noch viel toller ist, die kleine Firma, die meine Frau leitet, braucht keine weitere Werbung. Das Gelernte reicht aus um auf jegliche Werbung außerhalb des Internets zu verzichten. Unser Werbeaufwand liegt genau bei 40€ im Monat und wir haben es erreicht, dass wir 50% der Aufträge ablehnen müssen, weil wir sie einfach nicht schaffen. Durch die Ablehnungen kommen zwischen 30-70€ wieder in unsere Kasse mit nur einem kleinen Banner auf Ihrer Webseite! Was bleibt nach 3 Monaten, ja der Kauf hat sich bis jetzt schon gelohnt.Natürlich werde ich über meine Fortschritte weiter berichten.

Sonntag, 11. November 2012

Warum reicht das Geld nicht?

Was ist mit dem Satz, Lerne viel und du bekommst eine gute Arbeitsstelle!

Wo sind die Träume der Deutschen geblieben?

Das Land der Dichter und Denker.

Nein, so soll das Leben nicht sein, es ist zu kurz um nur zu arbeiten!

Mein Rat.

-Geld verdienen

-Geld behalten(keine Kredite)

-Geld investieren

Nur das ist die Lösung für ein freies und selbstbestimmtes Leben.

Aus einem Artikel der Postbank

Und wenn nicht – wären Sie bereit, neben Ihrem Beruf einen Job anzunehmen? Jeder siebte deutsche Berufstätige jobbt nebenbei. Vor allem im Westen arbeitet man lieber noch nach Feierabend, als sich finanziell einzuschränken.

Nicht nur Schüler, Studenten, Hausfrauen und Rentner verdienen mit einem Nebenjob ein paar Euro dazu.

Auch rund 14 Prozent der Berufstätigen üben eine bezahlte Nebentätigkeit aus. Während die eine Hälfte von ihnen zwingend auf das zusätzliche Geld angewiesen ist, erfüllt sich die andere Hälfte damit den einen oder anderen Wunsch, so die Ergebnisse einer aktuellen Emnid-Umfrage im Auftrag der Postbank.

Insgesamt sieht die finanzielle Situation der Deutschen nicht rosig aus: Gut ein Drittel (36 Prozent) gibt an, seinen Lebensunterhalt entweder nicht finanzieren zu können oder sich zumindest einschränken zu müssen, um über die Runden zu kommen.

Ein weiteres Drittel (34 Prozent) ist auf die Unterstützung von Lebenspartner oder Familie angewiesen. Den übrigen (30 Prozent) reicht ihr alleiniges Einkommen aus.

 

Warum reicht das Geld nicht?

Was ist mit dem Satz, Lerne viel und du bekommst eine gute Arbeitsstelle!

Wo sind die Träume der Deutschen geblieben?

Das Land der Dichter und Denker.

Nein, so soll das Leben nicht sein, es ist zu kurz um nur zu arbeiten!

Mein Rat.

-Geld verdienen

-Geld behalten(keine Kredite)

-Geld investieren

Nur das ist die Lösung für ein freies und selbstbestimmtes Leben.

Aus einem Artikel der Postbank

Und wenn nicht – wären Sie bereit, neben Ihrem Beruf einen Job anzunehmen? Jeder siebte deutsche Berufstätige jobbt nebenbei. Vor allem im Westen arbeitet man lieber noch nach Feierabend, als sich finanziell einzuschränken.

Nicht nur Schüler, Studenten, Hausfrauen und Rentner verdienen mit einem Nebenjob ein paar Euro dazu.

Auch rund 14 Prozent der Berufstätigen üben eine bezahlte Nebentätigkeit aus. Während die eine Hälfte von ihnen zwingend auf das zusätzliche Geld angewiesen ist, erfüllt sich die andere Hälfte damit den einen oder anderen Wunsch, so die Ergebnisse einer aktuellen Emnid-Umfrage im Auftrag der Postbank.

Insgesamt sieht die finanzielle Situation der Deutschen nicht rosig aus: Gut ein Drittel (36 Prozent) gibt an, seinen Lebensunterhalt entweder nicht finanzieren zu können oder sich zumindest einschränken zu müssen, um über die Runden zu kommen.

Ein weiteres Drittel (34 Prozent) ist auf die Unterstützung von Lebenspartner oder Familie angewiesen. Den übrigen (30 Prozent) reicht ihr alleiniges Einkommen aus.

 

Freitag, 9. November 2012

Einladung zum Webinar!

Heute möchte ich Euch zu einem kleinen Webinar von mir einladen!

  Es ist erst mein zweites Webinar und ich würde mich über Eure Vorschläge und Verbesserungen sehr freuen!

Danke und hier der Link!

 

Wie Mann/Frau sich anmeldet seht Ihr Hier!

Montag, 5. November 2012

Urlaub für Webmaster!

Urlaub für Webmaster!

Heute verrät Euch Ralf mal seine geheimen Urlaubstipps !

Was uns ja eigentlich egal sein könnte,wehre er nicht so ein Sparfuchs und zeigt wie er es schafft auch die Ungewöhnlichsten Ziele zu einem sehr sehr guten Preis zu erreichen. Natürlich gebe ich es gerne an Euch weiter ! Ja auch Webmaster brauchen ab und an mal Urlaub!

[caption id="attachment_275" align="alignnone" width="300"]Herbst in Greifswald Ein schöner Herbsttag in Greifswald[/caption]

Gruß Jenz

Donnerstag, 1. November 2012

Was verdient ein kleiner Webmaster?

Die Gerüchte lauten von nichts bis Tausende!

Ich habe mal einen kleinen Link für Euch rausgesucht .

Es ist wirklich sehr schön ,das es Menschen gibt die jedem Zeigen auch im Internet wird nur mit Wasser gekocht.

Es erfordert viel Ausdauer und Zeit ein sehr großes Wissen und ständige Lernbereitschaft um im Internet Geld zu verdienen.Das sollte jedem klar sein. Gruß Jenz

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Endlich mitreden mit einer Bank

Schön das Sie mich auf meinem Weg ein selbstbestimmtes Leben zu führen begleiten möchten.

Danke

Was gibt es neues zu berichten .

Ich habe da eine deutsche Bank gefunden die ich einfach klasse finde.

Für meine Arbeit im Netz ist die Bank ideal.

 

Statt Finanzberatern wird bei der Fidor-Bank die Community zu Geldgeschäften und Anlageoptionen befragt. Dahinter verbirgt sich die Hoffnung, dass die gemeinschaftliche Bewertung von Finanzprodukten genauso gut, wenn nicht sogar besser ist als die von herkömmlichen Finanzberatern.

Ihren Sitz hat die Fidor-Bank in München. Sie hat eine Vollbankenlizenz und etwa 25 Mitarbeiter. Seit drei Jahren am Markt, bietet sie ähnliche Produkte an, wie viele andere Banken - nur online. Das besondere an der Fidor-Bank: Ihre Geschäftsstrategie ist vollständig offen und sie lässt sie von ihren Kunden diskutieren. So gibt es bei der Bank auch keine klassischen Berater sondern die Kunden beraten sich gegenseitig.

Endlich mitreden

Mit ihrer Geschäftstrategie verdient die Fidor-Bank bislang noch kein Geld. Chef der Fidor-Bank ist Matthias Kröner, einer der ersten Online-Broker Deutschlands. In der Dotcom-Zeit gründete er die erste deutsche Direkt-Anlage-Bank, aus der er später hinausgedrängt wurde. Er sagt, die Leute seien heute richtig hungrig darauf, in Sachen Finanzanlage endlich einmal mitzureden. 100.000 Nutzer haben sich bis Mai 2012 registriert, und 7000 Fragen wurden gestellt.

Nutze auch du jetzt die Bank

Dienstag, 23. Oktober 2012

Konto für Jeden aus Deutschland

HILFE ich brauche ein KONTO und eine KREDITKARTE ohne SCHUFA! Prepaid Kreditkarte - ohne Schufa - ohne Jahresgebühr - ohne versteckte Kosten - inklusive Online Versicherung und Online Banking - 3 Jahre gültig

 
  Hat man einen negativen Schufa-Eintrag oder will man einfach nicht bei der Schufa gemeldet werden , möchte trotzdem eine Kreditkarte haben, so sollte man sich eine Prepaid Kreditkarte ohne Schufaprüfung und ohne Bonitätsprüfung zulegen. Es ist keine Bonitätsprüfung erforderlich weil die Kreditkarte als Prepaid-Kreditkarte geführt wird. Denn jeder Eintrag in die Schufa egal ob es ein Handyvertrag, eine Kontoeröffnung, ein Autoleasing oder ein Kredit etc. ist, es wirkt sich auf die Schufabewertung in der Regel negativ aus. Will man mit einer schlechten Schufabewertung das nächste mal dann irgendwo einen Handyvertrag abschließen, ein Konto eröffnen, ein Auto leasen oder einen Kredit aufnehmen, der durch die Schufa geprüft wird, so kann das ganze schnell und einfach mal abgelehnt werden und der Kunde steht in manchen Fällen nur noch ganz schön dumm und alleingelassen da. Ähnlich sieht es bei Personen aus, die nicht einmal mehr eine Kreditkarte und andere Leistungen mit Schufa bekommen können wegen einigen negativen Schufa-Einträgen, die beispielsweise durch harmlose Schulden oder zu viele Verträge und ähnlichem schnell entstehen können. Aus diesen Gründen sollte man der Schufa so wenig wie möglich über sich mitteilen lassen und aufpassen welche Klauseln in Verträgen man unterzeichnet. Prepaid Kreditkarte - ohne Schufa - ohne Jahresgebühr - ohne versteckte Kosten - inklusive Online Versicherung und Online Banking - 3 Jahre gültig Im allgemeinen sollte man Angebote falls es möglich ist zum Großteil nur ohne die Schufa nutzen. Wir haben da zwei sehr gute Möglichkeiten gefunden ! Es sollten vor allem die Gebühren genau verglichen werden, jede Bank hat Vor- und Nachteile! Hier erhält jeder wirklich jeder ein Konto!

Entlich Konto und Kreditkarte ohne Schufa aus Deutschland

HILFE ich brauche ein KONTO und eine KREDITKARTE ohne SCHUFA! Prepaid Kreditkarte - ohne Schufa - ohne Jahresgebühr - ohne versteckte Kosten - inklusive Online Versicherung und Online Banking - 3 Jahre gültig  
Hat man einen negativen Schufa-Eintrag oder will man einfach nicht bei der Schufa gemeldet werden , möchte trotzdem eine Kreditkarte haben, so sollte man sich eine Prepaid Kreditkarte ohne Schufaprüfung und ohne Bonitätsprüfung zulegen. Es ist keine Bonitätsprüfung erforderlich weil die Kreditkarte als Prepaid-Kreditkarte geführt wird. Denn jeder Eintrag in die Schufa egal ob es ein Handyvertrag, eine Kontoeröffnung, ein Autoleasing oder ein Kredit etc. ist, es wirkt sich auf die Schufabewertung in der Regel negativ aus. Will man mit einer schlechten Schufabewertung das nächste mal dann irgendwo einen Handyvertrag abschließen, ein Konto eröffnen, ein Auto leasen oder einen Kredit aufnehmen, der durch die Schufa geprüft wird, so kann das ganze schnell und einfach mal abgelehnt werden und der Kunde steht in manchen Fällen nur noch ganz schön dumm und alleingelassen da. Ähnlich sieht es bei Personen aus, die nicht einmal mehr eine Kreditkarte und andere Leistungen mit Schufa bekommen können wegen einigen negativen Schufa-Einträgen, die beispielsweise durch harmlose Schulden oder zu viele Verträge und ähnlichem schnell entstehen können. Aus diesen Gründen sollte man der Schufa so wenig wie möglich über sich mitteilen lassen und aufpassen welche Klauseln in Verträgen man unterzeichnet. Prepaid Kreditkarte - ohne Schufa - ohne Jahresgebühr - ohne versteckte Kosten - inklusive Online Versicherung und Online Banking - 3 Jahre gültig Im allgemeinen sollte man Angebote falls es möglich ist zum Großteil nur ohne die Schufa nutzen. Wir haben da zwei sehr gute Möglichkeiten gefunden ! Es sollten vor allem die Gebühren genau verglichen werden, jede Bank hat Vor- und Nachteile! Hier erhält jeder wirklich jeder ein Konto!

Montag, 22. Oktober 2012

Wie wird Mann/Frau reich?

Die Frage ist so alt wie es Geld oder gleichwertige Ding gibt!

Ich habe versucht eine einfache Formel zu finden.

1.Geld verdienen oder überhaupt zu haben (zu bekommen)
Egal ob regelmäßig oder nur sporadisch.

2.Geld behalten sparen,sammeln ,was auch immer ,einfach mehr einnehmen wie Ausgeben!

3.Geld investieren,lernen mit Geld Geld zu verdienen.

Das und nur das ist der richtige Weg ,viele werden sagen das ist nicht neu,schön sicher sind sie schon reich.

Es gibt auch noch ein paar Andere.Für die möchte ich da sein und Ihnen Helfen.
Nach meiner Ansicht ist das Geld sowohl Segen wie auch Fluch.
Leider hat es in unserer Gesellschaft einen sehr sehr hohen Stellenwert.

Wer anderer Meinung ist schön leider kenne ich keine reichen Mitbürger die diese Meinung vertreten.

Ich möchte gerne eine Artikelserie unter diesem Thema Eröffnen wo ich alle drei Punkte beleuchten möchte!

Newsletter

Samstag, 13. Oktober 2012

Klasse Video

Change Your Life - Der Coachingbrief

Betrug im Internet!

Seien Sie bei Gewinnspielen und Tests extrem vorsichtig. Geben Sie nicht Ihre Bankverbindung oder Kreditkartennummer an.
So schreiben viele schlaue Portale im Netz, nur wie schwer ist es dann mit der Bezahlung auch für
seriöse Anbieter!

Ich habe da lange gesucht und für mich eine klasse Lösung gefunden.
Eine Kreditkarte nur auf rein Guthaben Basis und so kann ich die vollen Leistungen nutzen ohne Gefahr zu gehen das mal was schief geht.Meistens ist nur eine sehr geringe Summe Guthaben vorhanden !Aufgeladen wird sie mit meinen Einnahmen.


Geld verdienen als Affiliate im Internet

Und sollte eine größere Summe eingehen überweise ich sie schnell auf ein anderes Konto oder gehe einfach zu einem Automaten um das Geld abzuholen.
So kann ich im Netz immer mit Karte zahlen und falls ein Betrüger doch mal mein Konto plündern möchte ist der Betrag sehr gering und natürlich bringe ich den Betrug zur Anzeige.Im Schadensfall ist mein Verlust Überschau bar!

Sonntag, 7. Oktober 2012

Zeit ist Geld

Zeit ist Geld

 

 

Ich möchte Euch heute von einem sehr großen Fehler bewahren den ich gemacht habe.

Was habe ich getan auf einem kostenlosen Server ein kleines Projekt gestartet,was mich so an die 3 Monate zeit gekostet hat jetzt schon begann kleine Gewinne zu machen.Das freute mich sehr alles war gut.So seit Freitag ist der Server nicht mehr zu erreichen keine E-Mails,kein Tel. nichts mehr da.Klasse ich hoffe zwar immer noch nur glaube ich vergebens.

Natürlich habe ich keine Speicherung der Seite und der Inhalte vorgenommen,warum auch sah doch gut aus.

Merke nach Möglichkeit keinen kostenlosen Server.

Immer die Inhalte speichern!

 

So um der Krone noch die Spitze auf zusetzen habe ich einen alten kostenpflichtigen Server wieder aktiviert .Warum nicht gleich so?

Ich weiß nicht.

Nach einem Tag Arbeit und sehr vielen versuchen gab ich völlig genervt auf .Ich bekam einfach die Seite nicht auf.Alles überprüft runter geladen gelöscht und wieder von vorne.Nichts der Sonnabend war gelaufen!

Völlig genervt schrieb ich an den Support was mein Problem ist und schickte ihm die

Fehlermeldung!

Den Sonntag habe ich den Rechner nicht angefasst.So frustriert war ich.Habe einen schönen Tag mit der Familie verbrach ,mein Frau hat sich gefreut.

Was für eine Mail erhalte ich am Montag vom netten Support ,mein Speicherplatz reichte nicht mehr aus.Er hat für 6€ im Jahr den Platz vergrößert und jetzt geht alles.

Was will ich Euch damit sagen nicht immer nur den Fehler bei Euch suchen ,manchmal liegen die Dinge nicht in Eurer Hand und so ein Support ist klasse .Traut Euch ruhig Ihn zu benutzen in meinem Fall war er sogar kostenlos.

Montag, 24. September 2012

Fragen zu Edudip

<h1>Hallo lieber Jenz - habe michg soeben durch Edudip durchgewurschtelt - das ist ja recht einfach und überschaubar erklärt.</h1>
Danke Dir dafür.

Da ich kurzfristig ein Sonderseminar hier zu Hause am Mttwoch durchführe und dazu noch Einiges programmieren muss,

werde ich die online-Webinar- Aktivitäten sofort nach meinem Monatsabschluss, also in der ersten Oktoberwoche - mit einer Testphase starten.

&nbsp;
<h2><span style="color: #0000ff;">Frage noch am Rande - wie sieht es aus, wenn bei den Teilnehmern einige eine zu langsame Verbindung haben -</span></h2>
<h2><span style="color: #0000ff;">bricht dann gleich wieder alles zusammen?</span></h2>
Hallo

Das mit dem Oktober ist sehr gut so kannst du dich ab und an mal anschauen was andere so treiben auf dem Portal.Du kannst es ja wieder verlassen wenn es dir nicht gefällt.Das mit dem langsamen Verbindungen ist meistens nicht so schlimm sie hören dann nur den Ton und sehen die Bilder nicht synchron. Was natürlich auch klasse ist das Portal ist auch ein Rekorder und auf deinem Wusch wird das Webinar mitgeschnitten von dir.Du erhältst nur den Link für den Mitschnitt und kannst selbst entscheiden wer es sich anschauen darf.Natürlich muss er kostenlos Mitglied bei Edudip sein!

&nbsp;

&nbsp;

&nbsp;

Samstag, 22. September 2012

Ein klasse Pogramm (Webinare kostenlos)

Edudip ein klasse Pogramm

Heute möchte ich Euch ein sehr gutes Programm vorstellen. Edudip ,vor längerer Zeit habe ich es Euch schon mal vorgestellt, doch jetzt ist es noch besser geworden! Ihr könnt hier bei Edudip kostenlos an sehr vielen Seminaren teilnehmen was sehr gut zum Lernen ist. Der Link zum anmelden       Der Link Anmeldung Noch besser finde ich die Möglichkeiten eigene Präsentationen zu gestalten und das kostenlos. Ja es gibt in der kostenlosen Version ein paar Einschränkungen. Seminar nur 60 Minuten,kostenfreie Seminare nur bis 20 Mitgliedern , dafür kostenpflichtige für die Mitglieder ab 10€ bis 500 Mitgliedern und der Speicherplatz ist begrenzt auf 20MB was erst mal ausreicht.

Link

Genau das richtige um sich erst mal mit der Technik vertraut zu machen und alle Funktionen zu testen! Ja Edudip ist da ein sehr gutes Produkt gelungen, einfach mal kostenfrei anmelden und Webinare besuchen.Von anderen lernen ist besser wie alles selbst aus zu probieren. Zeit ist Geld! gruß Jenz

Freitag, 21. September 2012

Zeit und Geld

Zeit und Geld

Zeit und Geld

Mein heutiges Thema ist die Zeit.

Was kommt er mit der Zeit werden Sie fragen?

Nur gerade im Internet ist Zeit Geld,Jeder kann sich Stundenlang ja Tage mit einem Thema beschäftigen nur um zu merken der Weg oder der Ansatz war falsch.

Besser ist es im Netz nach einfachen Lösungen für das Problem zu suchen,

Wie oft habe ich versucht etwas im Netz zu versuchen und mir An zueignen ,nur um nach tagen fest zu stellen es gibt einfache und klasse Lösungen von Anderen.Ja richtig manche kosten Geld na und was kostet uns unsere oft Tagelange suche nach einer Lösung?

Was ist mit der Frustration wenn es nicht klappen will.

Es ist leider so jeder Mensch hat nur eine Begrenzte Lebenszeit,noch schlimmer er kennt nicht die Länge seiner Zeit.

Wollt ihr Euch wirklich Tage oder Wochen plagen um fest zu stellen wie leicht es gewesen wäre andere diese Arbeit,Aufgabe tun zu lassen?

Ein sehr kluger Mann hat mal gesagt wer arbeitet hat keine Zeit Geld zu verdienen.

Das ist richtig,soll nicht heißen hört alle auf zu arbeiten,bloß nicht.Sondern es soll Euch zeigen mit Euren Tun immer zu überlegen was ihr da eigentlich treibt.Das Ziel muss doch heißen mit dem geringsten Aufwand den größten Nutzen.Nicht viel Aufwand und kleiner Nutzen.

Bis bald sagt Jenz

 

Donnerstag, 20. September 2012

Partnerprogramme

Partnerprogramme

 

Nun bin ich beim Thema Partnerprogramme angelangt und da sind mir doch deutliche Unterschiede Aufgefallen.Was die -höhe der Provision angeht oder der Bewertungszeitraum.

Es wäre schön wen Ihr mir mal Eure Meinung mitteilen würdet.Ist es gut so langfristig zu planen 100Tage und dafür vielleicht eine etwas höhere Provision zu bekommen oder ist ein Mix besser .Was irgend wann einen Mischmasch von verschiedenen Programmen ergibt wo keiner mehr so richtig weiß was ich eigentlich möchte?

Meiner Meinung nach sollte ich mich wohl besser nur auf ein paar wenige konzentrieren nur leider habe ich noch nicht so die Ahnung.

Bis jetzt hilft mir der Ralf erst mal viele Handwerkliche Dinge zu lernen.Zum Glück habe ich genügend Zeit alles in Ruhr zu bedenken und aus zu probieren.So das war es für Heute muss weiter lernen.

 

Es wäre schön wenn mir mal einer seine Meinung da lassen würde!Danke

Freitag, 31. August 2012

Grundlagen zum Geldverdienen im Internet

So da ich nun bei täglich 100 E-Mails in meinem Postfach angekommen bin ,alle wollen mir zeigen wie leicht und schnell ich reich werde habe ich nun begonnen mich aus den Newslettern der meisten wieder auszutragen.Es verbrauch mengen an zeit und meisten sind es die Selben Produkte! Ich werde meinen Plan mit dem Kurs vom
Geld verdienen als Affiliate im Internet
weiter verfolgen und erst mal die Grundlagen in Ruhe mir aneignen. Bis jetzt komme ich mit den kleinen Schritten von Ralf Schmitz gut klar. Nach nur einem Monat habe ich schon mehr gelernt wie in den 8 Monaten vor her! Wenn ich daran Denke ich habe noch 11Monate vor mir.Glaube ich an ein gutes Ende

Mittwoch, 29. August 2012

Das Ziel ein neues Leben

Das Ziel ein neues Leben

Es beginnt mit einem Plan!
Es ist so wichtig einen Plan zu haben,dass ich mich entschlossen habe diesen Artikel zu schreiben!
Denken wir an ein Haus.
Wir wissen nicht wie es aussehen soll noch wo es stehen wird.
Wir wissen nur das wir ein Haus möchten.
Klasse schon mal was.(ja wir möchten alle im Internet Geld verdienen schön)
Warum?
Ab wann und wie?
Was haben wir,was können wir,was wissen wir?
Was brauchen wir?
Für jeden gibt es andere Antworten.


Dienstag, 28. August 2012

Bitte um Eure Hilfe projekt1000

Bitte um Eure Hilfe!!
Welche Möglichkeiten kennt Ihr um im Internet Geld zu verdienen!
Bitte keine Gewinnspiele oder Anklickten Seiten!
Es sollten Möglichkeiten sein wo mindestens 100€ im Monat zu erzielen sind.
Es für einen normalen Nutzer zu verstehen ist
Nachweisbar und wieder hol bar sind für Eure Vorschläge offen werden Sie ausprobieren und vorstellen! Danke

Donnerstag, 23. August 2012

Wer ist Projekt1000?

Jenz und Birgit Koralus Wir leben und wohnen in Greifswald, zusammen sind wir über 100Jahre jung! Wir treiben viel Sport und versuchen so sehr lange zu leben um all unsere Träume und Ziele zu erreichen! Wir haben das große Glück, jeden Tag von zu Hause aus unsere verschiedenen Projekte zu gestalten. Warum tun wir das? Es ist einfach Hilfe zur Selbsthilfe. Wir haben viele Jahre gearbeitet für verschiedene Unternehmen, sind mehr als 20 Jahre selbständig(Selbst und ständig). All das hat uns zwar viel Wissen vermittelt nur leider hat es immer nur für sehr kleine Träume gereicht. Wir waren immer ehrlich, hatten und haben eine sehr hohe Arbeitsmoral, keine Aufgabe zu schwer, kein Weg zu weit. Nur für unsere richtig großen Träume hat es einfach noch nicht gereicht. Da wir nie aufgeben, suchen wir jetzt mit Euch nach neuen und besseren Lösungen um genügend Einkommen zu erzielen (natürlich auf legalen Weg,) Was wir so für Möglichkeiten finden beschreiben wir auf dieser Seite und selbst wenn unsere Suche, unser Ziel mal erreicht sein sollte, werden wir weiter suchen und Möglichkeiten aufzeigen ,Bücher und Videos vorstellen, die uns auf dem Weg begleiten oder lenken! Ziel ist es, jeder soll ohne finanziellen Zwang das tun können was er mit Leidenschaft und Freude tief in seinem Herzen schon immer gewollt hat! Egal wie alt man ist, das ist unwesentlich.. Die Welt ist voller Möglichkeiten egal ob reich oder arm, jung oder alt. Alle wurden mit den selben Voraussetzungen geboren, der Rest sind nur Meinungen, Erziehung, Einstellungen u.s.w.! Jeder hat das Recht und die Pflicht ein selbstbestimmtes Leben zu führen!(Leider braucht man noch Geld dafür) Wenn schon Geld dazu gebraucht wird , dann möchten wir und auch Sie es für unsere Leidenschaften und Freude bekommen. Ein selbstbestimmtes Leben wo jeder frei entscheiden kann was und wie er es tut, das sollte das Ziel eines Jeden sein. Heute gibt es die Möglichkeiten und die Freiheit dazu, nur wir nutzen sie oft nicht. Warum ? In einem Buch steht (der Mensch wird frei geboren, doch überall trägt es Ketten) Begleiten Sie uns auf die Reise nach einem selbstbestimmten Leben mit genügend Mitteln um jeden Traum wahr werden zu lassen und jedes Ziel zu erreichen! Jenz und Birgit Koralus

Geld mit VIP-Affiliateclub

Ich habe mich Entschlossen den Blog als kleines Tagebuch zu führen.

Im vorangegangen Artikel habe ich Euch ja schon den Link von Ralf Schmitz mitgeteilt. Natürlich habe ich es selbst gekauft.Ja in Raten.Zum ersten spornt mich es so mehr an ,wenn regelmäßig Geld von meinem Konto abgebucht wird .Zum Zweiten habe ich schon oft Dinge gekauft und Sie dann nicht benutzt.So werde ich immer wieder ,jeden Monat erinnert. Für Euch hat es den großen Vorteil,dass Ihr es Euch in Ruhr überlegen könnt ob es für Euch ,dass richtige ist! Damit Ihr nichts verpasst habe ich einen kleinen Info letter für Euch bereitgestellt. Ich würde mich freuen wenn Ihr euch eintragen würdet. Ich schicke Euch auf den Info-Letter nur kostenlose Infos.

Mittwoch, 25. Juli 2012

Geldverdienen im Internet


Geldverdienen im Internet

Viel sind der Meinung es reicht nur etwas von Webseiten zu verstehen und schon kommt das Geld leider ist dem nicht so.Es gehört schon sehr viel Übung und Ausdauer da zu.

Für den Anfang ist es schon sehr schwer die richtigen Programme und Möglichkeiten zu finden!

Darum habe Ich einen Newsletter angelegt so verpasst Ihr keinen Tipp um Geld im Internet zu verdienen !

Meldet Euch an.




Dienstag, 17. Juli 2012

Börse mit eToro


Traden mit eToro


So nun habe ich mich wieder etwas nach oben mit meinen Einnahmen gearbeitet.

Ich weiß es klingt verrückt ich habe so viel vom und über dem Traden gelernt nur seit dem ich mich nur auf mich verlasse klappt es einfach besser.Ich schaue mir solange die Lage an bist ich der Meinung bin er steigt oder fällt!Meistens habe ich Glück. Ich ziehe konsequent die Stop losse nach ,was nicht immer leicht ist.die Versuchung ist sehr groß er muss doch steigen oder fallen ich habe doch den Plan..Falsch selbst wenn er dann später wieder steigt oder fällt ist mein Verlust so groß ,dass er kaum auf zu holen ist.

Merke wenn es auch weh tut lieber mit einem kleinen Verlust , neue Trade beginnen ,als zu warten bis das Tal endlich durchquert ist.

Meistens ist es nur Zeit verbrauchen und nur sehr selten kommt ein echter Gewinn heraus.

Ich habe nun schon so viele Portale getestet eToro ist immer noch mit das Beste.

Die Charts habe ich von

ProfitSignale.de

Mittwoch, 11. Juli 2012

Eine nette Frau

Eine Frau mit Träumen

Der Link zu Ihrer Seite Amunet

Meine Antwort auf Ihren Brief

Hallo Amunet

Nach ich dachte ja du hast Aufgegeben ,um so mehr freut es mich wieder von Dir zu lesen.
Du solltest dein Geld mit schreiben verdienen.So schöne Texte.
Meine Ansichten zu deinem Text.
Ziel ist es, jeder soll ohne finanziellen Zwang das tun können was er mit Leidenschaft und Freude tief in seinem Herzen schon immer gewollt hat! Egal wie alt man ist, das ist unwesentlich.. Die Welt ist voller Möglichkeiten egal ob reich oder arm, jung oder alt.

Alle wurden mit den selben Voraussetzungen geboren, der Rest sind nur Meinungen, Erziehung, Einstellungen u.s.w.!

Jeder hat das Recht und die Pflicht ein selbstbestimmtes Leben zu führen!(Leider braucht man noch Geld dafür) Wenn schon Geld dazu gebraucht wir ,dann möchten wir und auch Sie es für unsere Leidenschaften und Freude bekommen.

In einem Buch steht (der Mensch wird frei geboren, doch überall trägt es Ketten)

Das muss nicht so sein, ein selbstbestimmtes Leben wo jeder frei entscheiden kann was und wie er es tut, das sollte das Ziel eines Jeden sein.

Heute gibt es die Möglichkeiten und die Freiheit dazu, nur wir nutzen sie oft nicht. Warum ?

Dienstag, 10. Juli 2012

Handeln an der Börse


 Handeln an der Börse


Wenn ich auch nicht gerade die großen Gewinne erziele so habe ich mich doch noch nie um mein Geld gekümmert .Was ich für Zeit mit dem lernen und beobachten von verschiedenen Charts verbringe und das für manchmal nicht ein mal 1$ das ist schon merkwürdig .
Vor-allem habe ich mich noch nie so um die Wirtschaft gekümmert gerade der Euro liegt mir am Herzen .
Ich verstehe jetzt immer besser die Zusammenhänge.Das ist doch sehr Interessant.

Sonntag, 8. Juli 2012

Geld und Zukunft


Geld und Zukunft

 

Habe heute eine schöne Seite gefunden http://www.wissensmanufaktur.net/

Die meine Meinung bestärkt ,jeder sollte sich für Geld und Wirtschaft interessieren und so viel wie möglich lernen und auch mal über den Tellerrand schauen.Das Modell Arbeite fleißig so hast du ein schönes leben scheint immer weniger zu funktionieren.Gerade in Deutschland ein so wirtschaftliches und in vielen Bereichen vorbildliches Land muss es ein umdenken geben.

Samstag, 7. Juli 2012

Schumacher auf Platz Drei

Na endlich mal was schönes ,trotz Regen ist Schumacher dritter bei der Qualifying geworden es sah ja so was von schlecht aus

 


.Na ich freue-mich! Leider war der Tag gestern kein so guter Tag hätte doch nie Gedacht das der Euro so was von in den Keller geht.Na ja wieder was gelernt an der Börse ist alles möglich .Mit ein wenig Glück steigt er ja wieder an ,bis Montag :

Donnerstag, 5. Juli 2012

Fragen Euro Geld

Immer wieder erreichen uns Fragen was mache ich mit dem Ersparten ?Ist der Euro noch sicher?

Meine Antwort

Ja das ist im Moment die 1000€ Frage.Was ist sicher?Ehrlich ich weiß es nicht.Festgeld über kurze Laufzeit bringen 1,5-2% Zinsen .Das klügste ist wohl in Aktien von VW,Siemens, oder andere sehr große und Alte Unternehmen.Egal was wird diese Firmen bleiben und egal wie die Währung heißt oder was wird die Aktien sind Teil der Firma und so ist es egal was die Politik verzapft .
Das ist meine Empfehlung entscheiden musst du selbst.

 

Mittwoch, 4. Juli 2012

Arbeiten von zu Hause am PC


Arbeiten von zu Hause am PC





Das klingt doch so schön,Geld verdienen und Zeit für Freunde und Familie keine nervigen Chefs kein Streit mit Mitarbeitern und Kollegen .Einfach das Paradies und es gibt ja im Netz so viele die es vormachen.
Falsch die Arbeit ohne feste Regeln und Termine ist mit Abstand für die meisten Menschen ein Riesen Problem.Ich rede nicht von Bauern die von ihren Tieren auf Trab gehalten werden.
Nein von ganz gewöhnlichen Mitarbeitern,es gibt heute sehr viele Möglichkeiten bestimmte Aufgaben(mit PC,Projekte,Schreibarbeiten) von zu Hause zu erledigen.
Nur wer hat die Disziplin ,die Sonne scheint,der Freund kommt vorbei,die Kinder von der Schule,das Tel.klingelt die Verwanden und Freunde rufen an.
Na dann arbeite ich eben am Abend wenn alles wieder ruhig ist.Wirklich nein es wird verschoben und verzögert bis der Stress zu Erledigung so groß ist,dass es schnell hingeschleudert wird.
Noch schwerer haben es viele selbständige,die keiner Kontrolle unterliegen und keinen genauen Plan haben was Sie eigentlich wollen.Natürlich ruft ein Kunde an sind sie da und wenn nicht?

Zum Abschluss jeder sollte für sich genau prüfen ob er die Disziplin und Leidenschaft hat sich zu Hause zu motivieren und zu disziplinieren.



Sonntag, 1. Juli 2012

Geld aus dem Netz!


Hallo ich höre immer von vielen wie kann ich im Netz Geldverdienen ?



Was du da so schreibst klingt ja nicht so gut,na ja glaube mir es gibt viel schlimmeres. Meine Meinung ist immer in jedem Unglück liegt der Keim für ein neues Glück!Sicher habe ich dich darum auch im Netz gefunden vielleicht bin ich dein neues Glück ich weiß es nicht.
Allein im vergangenem Jahr habe ich drei Insolvenzen ab gewehrt und lebe immer noch ,ich weiß also wie es dir geht.Es ist doch klasse ,dass du den Kopf nicht in den Sand gesteckt hast und versuchst mit deinen Möglichkeiten etwas Geld zu verdienen.Sehr gut der Weg ist richtig das Ziel ist sicher bald erreicht.
Ich werde dir mal ein paar gute Tipps schicken bitte nicht weiter geben.
Geld verdienen

Seit fast 10 Jahren beschäftige ich mich meistens sehr Sporadisch mit dem Internet ,alles was du so treibst bis auf das Bauen von HP habe ich schon probiert und vieles mehr.

Nach meinen Erfahrungen gibt es Folgen Möglichkeiten im Netz ein Einkommen zu erzielen.
1.
Ein eigenes Produkt verkaufen(E-Bock,Seminar,Experten Wissen,bei dir wie kann ich in Ungarn ein Haus kaufen?)
2.
Ein Produkt für andere verkaufen was genau so schwer ist wie ein eigenes Produkt(wenn schon für andere Produkte dann müssen pro verkauf 100-500€ für dich bleiben sonst lohnt sich die Arbeit nicht.
3.
An der Börse ja ich weiß es ist nicht für jeden das richtige es gibt Dir die Möglichkeiten frei über dein Geld zu entscheiden.(ich rauche am Tag 2Schachteln Zigaretten für 11€ ,da habe ich mich auf 1Schachtel reduziert und das Geld nehme ich für die Börse ja ist nicht viel ,nur für den Anfang genau richtig.Wer nur wenig hat passt besonders gut auf und ist nicht so Risikofreudig)

4.
Alles was mit Erotik zu tun hat es ist ein Riesen Markt und es sind sehr gute Verdienst Möglichkeiten vorhanden.(bei den vielen hübschen Frauen bei Euch das ist doch eine Goldgrube,Video mit einer hübschen leicht bekleideten Frau und deiner Bahn das auf Tube laden deine Seitenaufrufe explodieren)



Donnerstag, 21. Juni 2012

eToro-Börse-Geld


Ein kurzer Zwischenbericht von meinen Geld-Börsen-Aktionen!

Habe in dieser Woche leider wieder nur beim Traden verloren.Es ist wie verhext,setze ich auffallen dann steigt der Kurs und setze ich auf steigend dann fällt der Kurs.Noch bin ich der Meinung es muss an mir liegen.Ich habe mich weitergebildet kann die Charts wunderbar analysieren und trotzdem machen Sie was sie wollen!Na ja werde Euch weiter berichten!

Dienstag, 19. Juni 2012

Börse


Ach ja was ich noch schreiben wollte ,na Ihr glaubt es ja nicht habe doch glatt bei
 44€ in der Stunde geschafft .Was für ein Glück!

witer -Börse-Geld



Ich habe nun beschlossen mein Augenmerk auf die Börse zu legen,ich sehe da einfach das größte Potenzial um mein Ziel 1000€ am Tag zu schaffen.Glaubt mir wie weiß ich noch nicht,jeden Tag versuche ich neue Wege zu gehen ,der Durchbruch ist so richtig noch nicht gelungen.Werde Euch weiter auf dem Laufenden halten!

Samstag, 9. Juni 2012

Reich kann Jeder


Ein Buch zum vergessen

Ich habe das Buch gelesen ,es ist gut geschrieben .Mehr nicht die Vermarktung war klasse ,dass Buch selber oder besser der Inhalt Schrott hat nichts mit der Realität und schon gar nichts mit Reichwerden zu tun.Was sie schreiben sind nur Äußerlichkeiten nichts von Bedeutung.Kein Plan und keine Idee wie es möglich ist reich zu werden.Für mich hat das Buch eine sehr gute Entscheidung bewirkt ,raus zu bekommen wie Mann wirklich reich wird .Das es nur mit Arbeit nicht klappt habe ich schon gelernt!Nun suche ich weiter Gruß http://www.projekt1000.de

 


Freitag, 8. Juni 2012

projekt1000-Traden!

Traden mit eTORO lernen!


Nun habe ich 100 Trade geschafft und mein Ergebnis ist ernüchternd. Wer glaubt das es leicht ist mit Geld-Geld zu verdienen den muss ich erst mal enttäuschen!

Was hingegen funktioniert ist Mann/Frau kann es lernen!

Wichtig auch noch es kommen alle die Eigenschaften zum tragen die jeder versteckt in sich trägt,nein beim handeln mit Geld werden sie noch verstärkt!Der Handel an der Börse zeigt jeden genau seine stärken und schwächen!

Ich glaube es gibt keinen besseren und preiswerteren Erfahrungskurs auf dem Gebiet der Selbstfindung!

Ja es klingt verrückt Börsenhandel als Selbsterfahrung.Nur ich habe es bis jetzt so empfunden!

So nur ein Beispiel wer sich im Leben nur schwer entscheiden kann,wird es an der Börse sehr schwer haben. Wer nie ein Risiko eingeht wird sich erst gar nicht anmelden,wer sehr Risikobereit ist wird sehr schnell sein Geld verlieren!Wer nicht aus Fehlern lernt und sich nicht Tricks bei den Erfahrenen abschaut wird auch verlieren.So nun mache ich weiter!

Gruß projekt1000

Donnerstag, 7. Juni 2012

So denken Millionäre (T.Harv Eker)

Ein Buch von (T.Harv Eker)

So denken Millionäre

Die Beziehung zwischen ihrem Kopf und Ihrem Kontostand

Entweder Sie kontrollieren ihr Geld oder ihr Geld kontrollirt Sie.

Dienstag, 5. Juni 2012

Geld mit eToro

Geld mit eToro  an der Börse



Sonntag, 3. Juni 2012

Mit Geld -Geld -verdienen!


Mit Geld- Geld  - verdienen!

Starten sie Jetzt



OptionBit bietet seinen Kunden ein einzigartiges und umfassendes Handelserlebnis. Aufgrund der branchenweit höchsten Gewinnquoten (81 %), tollen Bonusangeboten, einer benutzerfreundlichen Webseite und außergewöhnlicher Kundenbetreuung überrascht es überhaupt nicht, dass OptionBit als die weltweit führende Plattform für binäre Optionen gilt.
            Einer der bemerkenswertesten Aspekte der OptionBit-Plattform ist die Vielfalt an einzigartigen Handelsmöglichkeiten. Diese beinhalten drei Handelsvarianten: Digital, Range und Touch. Beim Digital-Modus muss der Trader festlegen, ob der Kurs eines Basiswerts zum Verfallsdatum über oder unter einem vorher festgelegten Basispreis liegt. Bei der Range-Option muss vorhergesagt werden, ob der Kurs eines Basiswerts am Verfallszeitpunkt sich innerhalb eines vorher festgelegten Spektrums befindet. Bei der Touch-Option muss der Trader im Voraus entscheiden, ob ein Basiswert einen bestimmten Kurs vor Verfall der Option erreichen oder überwinden wird.
            Zusätzlich zu den drei Handelsmodi gibt es zwei exklusive Funktionen: „Schließen“ und „Verlängern“. Bei der „Schließen“-Option kann der Verlust begrenzt werden, wenn ein Basiswert sich nicht in die vorhergesagte Richtung bewegt. „Verlängern“ ist eine nützliche Option, mit der die Trader das Verfallsdatum einer Option verlängern können und damit die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass die Option im Geld endet.

Dienstag, 29. Mai 2012

Ein TRADER aus Deutschland

Liebe Traderinnen, Trader, Kopierer und Anhänger,

Das ist mein erster Artikel im Guru-Blog von eToro. Ich denke, das ist der erste Blog hier auf Deutsch. Ich möchte das auch Deutschsprachige User, die das technische Englisch im Forex noch nicht so beherrschen meine Ansichten, Strategien und Analysen verstehen und eventuell weiter verfolgen und sich so etwas aneignen können, was für den Einzelnen hilfreich ist.

Erst einmal möchte ich mich vorstellen und berichten wie ich zu Forex bzw. eToro gekommen bin:

Ich arbeite derzeit in einem Schichtbetrieb als Programmierer und habe vormittags viel Zeit, die ich oft nicht nutzen kann.

Natürlich sind viele Menschen auf der Suche sich neben den Beruf etwas dazu zuverdienen. Dazu gehöre auch ich.

Ich habe mich im Internet erkundigt was es für Anlagemöglichkeiten gibt, bei denen ich auch täglich (Intraday) oder Wöchentlich einen Gewinn sehe.

So bin ich auf den Devisenhandel bei eToro gestoßen.

Wie es nun mal ist, kommt das große Geld nicht einfach so und nicht auf die Schnelle. Somit passt das Sprichwort ‘Ohne Fleiß kein Preis’ recht gut.

Nun beschäftige ich mich ca. seit 2 Jahren mit Forex.

Ich habe mich Anfangs etwas mit dem Demokonto befasst, dass auch sehr gut und hilfreich ist, da man einfach sieht, wie schnell Geld erwirtschaftet oder verloren werden kann. Darüber hinaus ist es schön, sich Kursverläufe anzusehen und den Grundstein zu bilden, die richtigen Einstiegspunkte zu erkennen.

Ich habe ebenfalls bemerkt, dass es wichtig ist, sich auf ein bis zwei Währungspaare oder Rohstoffe zu beschränken und somit den Überblick zu behalten.

Was meiner Meinung nach etwas problematisch am Demotrading ist, ist zu bemerken, dass mit Demogeld ganz anders gehandelt wird als mit seinem eigenen hart verdienten und investierten Geld. Mir ist auch aufgefallen, das ich mit hohem Risiko gehandelt habe, und das früher oder später nicht zu einem langfristigem Erfolg führt.

Der Spruch ‘Gier frisst Hirn’ den der Guru- Trader babczyk verwendet, zeigt leider einen schwierigen psychologischen Punkt, an dem gearbeitet werden muss und darüber sollte sich jeder im Klaren sein,  ob er sich schon so sicher auf diesem Gebiet fühlt oder nicht.

Und somit bin ich mit einem kleinen Betrag in das Real-Konto eingestiegen und habe versucht das ganze gelernte in die Tat umzusetzen.

Ich muss zugeben, dass es anfangs einige Schwierigkeiten gegeben hat, weil ich nicht wusste, auf was man genau achten muss, um den richtigen Einstieg zu finden.

Nun habe ich gelernt, dass weniger (Risiko) manchmal mehr ist und der Markt auch bei den besten Analysen unberechenbar ist.

Donnerstag, 24. Mai 2012

Arm im Alter

Arm im Alter


Gerade in der heutigen Zeit ist es sehr wichtig geworden ,etwas für das Alter zu tun!Sehr oft erleben wir es wie normale Menschen mit 60Jahren ihren Job verlieren und bis zur Rente ist noch ein weiter Weg.Zu erst ist es ja auch nicht so schlimm mit ALG 1 kann Mann auch leben.Nur Leben ohne Geld oder nur mit wenig 68% etwa vom letzten Einkommen.Ist oft schon ein Einschnitt ,was noch schlimmer ist es fehlt eine Perspektive auf eine Besserung!Darum halten wir eToro für eine gute Lösung schon früh und ohne Risiko sich mit einem Zusatzeinkommen zu beschäftigen!

Bücher die ich gerne lese!


Heute möchte ich Euch 2 Bücher vorstellen die mich begeistert haben.
Diese beiden Bücher habe ich auf einem Dachboden gefunden,zwar bin ich kein Krimi leser
nur ich konnte ja mal reinschauen! Ich habe erst aufgehört wo ich beide ausgelesen hatte!

Natürlich schaute ich gleich mal im Netz nach wer Gerd Prokop ist .Zu meiner größten Überraschung war er ein Lans mann von mir. Er kam aus Richtenberg in der nähe von Stralsund in MV .

Jetzt die große Überraschung Das Buch wer stiehlt schon Unterschenkel kam im Jahr 1977 in der DDR raus!
Das Wort Computer,E-mail,Geldkarten ,Handys das alles gab es noch nicht mal als Wort
ganz zu schweigen von den Geräten.Ich spreche von der DDR .Er beschreibt die Dinge so genau wie sie heute sind.Da war ich doch sehr erstaunt.

Was mich noch mehr bestürzt hat waren die Tatsachen die er in seinen Fällen beschreibt, wenn das unsere Zukunft ist na danke!
Die Bücher waren noch nie so aktuell!
Der zweite Teil Samenbankraub schließt nahtlos an den ersten Teil an und entstand im Jahr 1983wo es auch all die schönen Dinge noch nicht gab!
Die Probleme die er anspricht sind ja so was von aktuell!

Wenn das unsere Zukunft ist na danke!


Ein kurzer Auszug was andere über das Buch geschrieben haben!
Wenn man bedenkt, dass dieses Buch, wie auch der 1. Teil, in der DDR erschienen ist, macht sich das visionäre Gedankengebäude eines Gert Prokop erst so richtig deutlich. Die Umkehrung der Verhältnisse (Gut und Böse)hat offensichtlich die dortige Zensur nicht begriffen. Düster ist die Vision, in einem, durch elektronische Mittel, allgegenwärtigem System leben zu müssen, und den Manipulationen der "STARKEN" ausgeliefert zu sein. Es gelingt dem Autor ein eindrucksvolles Bild einer eventuellen(!) Zukunft, gespickt mit Spannung,Witz und ganz zarter Erotik zu schildern.
So das war es vom Projekt 1000
Ach so es gibt nur noch wenige Bücher von Ihm!!!!




Dienstag, 22. Mai 2012

Geld für Jeden


Na der letzte Blog war ja etwas verunglückt,wir sind eben nicht so gut mit der Technik.
Ich hoffe ,die Aussage hat Euch gezeigt,dass es möglich und notwendig ist sich selbst um sein Geld zu kümmern.Das ist eine Einmalige Möglichkeit zu lernen!Ohne Risiko.Euer Geld möchte so gerne für Euch arbeiten!Warum lasst Ihr es nicht?Ein Schrank,ein neuer Grill,ein langer Urlaub,dass sind schöne Dinge nur leider bringen sie Euch nicht weiter!
Versucht es einfach und Ihr werdet lernen wie aus Geld mehr Geld wird!So wird Mann/Frau reich und nur so!Noch mal der Link

Samstag, 19. Mai 2012

Lebe deine Träume, träume nicht dein Leben

Geld-Freiheit-Leben 

 Ziel ist es, jeder soll ohne finanziellen Zwang das tun können was er mit Leidenschaft und Freude tief in seinem Herzen schon immer gewollt hat! Egal wie alt man ist, das ist unwesentlich.. Die Welt ist voller Möglichkeiten egal ob reich oder arm, jung oder alt. Alle wurden mit den selben Voraussetzungen geboren, der Rest sind nur Meinungen, Erziehung, Einstellungen u.s.w.! Jeder hat das Recht und die Pflicht ein selbstbestimmtes Leben zu führen!(Leider braucht man noch Geld dafür) Wenn schon Geld dazu gebraucht wir ,dann möchten wir und auch Sie es für unsere Leidenschaften und Freude bekommen. In einem Buch steht (der Mensch wird frei geboren, doch überall trägt es Ketten) Das muss nicht so sein, ein selbstbestimmtes Leben wo jeder frei entscheiden kann was und wie er es tut, das sollte das Ziel eines Jeden sein.

Dienstag, 15. Mai 2012

GOLDENE REGELN zum ERFOLG

Heute empfehlen wir Ihnen den Bestseller von Napoleon Hill . Das Buch "Goldene Regeln" ist ein sehr
unterschätzes informatives Buch für alle Bereiche des Lebens.  

Mehr Empfehlungen auf unserer Seite:

http://www.projekt1000.de

Samstag, 12. Mai 2012

Ein Muss für jeden, der im Internet Geld verdienen möchte

Um im Internet arbeiten zu können, brauchte ich eine Webseite, einen Blog oder irgendwas in der Art. Da ich auf diesem Gebiet keinerlei Vorkenntnisse besaß, versuchte ich mich im Internet schlau zu machen. Ich hätte ja nie gedacht, welche Riesenmenge an Informationen dort auf mich wartete. Nach viel probieren und suchen sowie einigen Fehlschlägen war ich völlig überfordert. Ich suchte Hilfe bei professionellen Anbietern , das war erst richtig lustig. Entweder nahmen sie mich nicht ernst oder wollten Preise jenseits von gut und böse. Die Suche hat fast zwei Wochen gedauert bis ich mich dann entschloß, es erneut zu probieren. Hilfe und Anleitung wollte ich mir aus dem Intenet holen. Im Netz stiess ich immer wieder auf sehr positive Bewertungen! Da der Preis mir für die Masse an Informationen mehr als gerechtfertigt schien, kaufte ich das Produkt. Was ich nicht bereute. Geld verdienen Genau nach den Anweisungen des eBook ist auch diese HP entstanden, besonders hilfreich war für mich eine schrittweise Videoanleitung


Dienstag, 8. Mai 2012

Sehr sehr wichtig (unbedingt beachten!)

Hier der Erfahrungsbericht eines jungen Mannes, besonders wichtig die Aussage, in jedem Fall erst mit einem Demokonto beginnen.


Haben Sie Mut und probieren Sie es selbst!

Geld verdienen für Jedermann

Jeder sollte zumindest mal versuchen ob er für die Börse geeignet ist. Einmalige Chanchen um das Geld für sich arbeiten zu lassen. Versuchen Sie es mit einem kostenlosen Demokonto über 10000 $.

Was er kann, könnt Ihr sicher auch und das ohne Risiko.

Für Rentner

Zeigen Sie diesem jungen Mann, dass Sie es besser können.

Melden Sie sich hier an! Versuchen es vorerst mit einem Demokonto. 




Werden sie Chef

Jeder möchte gerne Chef sein ,na fangen Sie an.Werden sie Chef von Ihrem Geld und lassen es schwer für sich arbeiten.
Kein Wiederspruch, keine unnützen Kosten für Kammern,Berufsgenossenschaften,Versicherungen.Nein nur Sie und Ihr Geld!Glauben Sie mir mit der richtigen Anleitung von Ihnen wird ihr Geld treu und brav für sie Arbeiten!
Versuchen sie erst ein mal mit Demogeld ob sie ein guter Chef sind und dann kann es losgehen !

Hier anmelden !

Montag, 7. Mai 2012

Woher bekommen wir Geld?

Die 4 Einkommensfelder

Geld verdienen im Internet


Sinn und Ziele
Wir möchten jedem die Möglichkeiten zeigen wie es möglich ist im Internet Geld zu verdienen .Wir möchten keine Wertung abgeben, jeder sollte sich nur immer fragen, was macht mir Spaß, was interessiert mich eigentlich wirklich und wie kann ich daraus eine Möglichkeit zum Geld verdienen ableiten!
Viele Menschen gehen arbeiten, ja oft reden sie sich ein es ist ihr Traumjob, sehr schön wenn sie das erreicht haben und auch noch sehr gut davon leben können.
Das freut uns, leider haben nur wenige das Glück und für diese ist das Projekt!
Wir zeigen nur die Möglichkeiten, die es gibt und einen Weg. Was und ob sie es nutzen liegt allein bei Ihnen und in Ihrer Verantwortlichkeit, denn gehen müssen Sie den Weg allein!
Wir sind der Meinung je mehr Leidenschaft und Freude jemand an einer Sache hat um so erfolgreicher wird er früher oder später auch sein!